Textversion
Startseite

Repetitorium u. Tutorium zur Steuerberaterprüfung

Abseits der Mainstream-Lehrgänge: SteuerExTra steht für eine exklusive und zielführende Vorbereitung auf die schriftliche und mündliche Steuerberaterprüfung. Ergänzen und optimieren Sie Ihre Vorbereitung für das schriftliche und mündliche Steuerberaterexamen!

Ticker bis zum Beginn der Steuerberaterprüfung

Die restliche Zeit bis zum Beginn der nächsten schriftlichen Steuerberaterprüfung

Breaking News

Ausgesuchte Live-Online-Schulungen

Feedbacks zu den Live-Online-Seminaren Rückmeldungen von Teilnehmern, die Webinare und Videos gebucht haben.

Klausurenstrategie Verfahrensrecht Das Live-Onlinetraining (Webinar) für die Optimierung der Klausur im Bereich Verfahrensrecht: Wie bekommen Sie Ihr Wissen in der Steuerberaterprüfung punktewirksam aufs Papier? - Schreiben Sie näher an der Erwartu...

Blitz-Buchführungskenntnisse Das Live-Onlinetraining / Live-Webinar / Online-Schulung für die notwendigen Buchungskenntnisse in der Bilanzklausur der Steuerberaterprüfung! In der Bilanzklausur 2016 gab es für Buchungssätze in...

Bilanzrecht von A-Z: Falltrainings u.a. Hier werden Falltrainings zu Bilanzthemen für die Steuerberaterprüfung in Online-Trainings live behandelt und stehen anschließend auch als Webinar-on-demand zur Verfügung. Mit der Zeit entsteht h...

Übersicht aller Onlineangebote für die schriftliche Steuerberaterprüfung

SteuerExTra-Online-Akademie bei Edudip:
 
Videos für die Vorbereitung auf die schriftliche Steuerberaterprüfung
 
Videos für die Vorbereitung auf die mündliche Steuerberaterprüfung


SteuerExTra-Online-Akademie bei Edudip

Webinaraufzeichnungen auf meiner SteuerExTra-Online-Akademie sind dort aufgelistet und buchbar.

Video-Online-Schulungen SteuerExTra zur Steuerberaterprüfung

Fotolia.de © McCarony

Probevideos können hier angesehen werden

Fotolia.de © ymgerman

Social Media

SteuerExTra und Social Media Auch SteuerExTra nutzt Social Media in Form von Facebook, Twitter, Linkedin, Xing und Instagram, aber dezent. Ich verzichte jedoch auf: 1. Eigene oder initiierte (Fake-)Lobhudeleien Wenn SteuerE...

Social Media Accounts von SteuerExTra Sie finden SteuerExTra bei: a) Instagram b) Facebook c) Twitter d) Linkedin e) Xing

SteuerExTra-Online-Akademie

Klausurenstrategie Verfahrensrecht

Dieses Webinar findet am 24.05.2022 um 18:30 Uhr statt.

Klausurenstrategie Verfahrensrecht

Das Live-Onlinetraining (Webinar) für die Optimierung der Klausur im Bereich Verfahrensrecht:

Wie bekommen Sie Ihr Wissen in der Steuerberaterprüfung punktewirksam aufs Papier? - Schreiben Sie näher an der Erwartungshaltung!

Man muss wissen, wofür es Punkte gibt!

Die Online-Klausurentaktik für die Steuerberaterprüfung von SteuerExtra:

Behandelte Themen:
- Gutachtenstil oder Gutachtentechnik? Wie funktioniert dies in der praktischen Anwendung?
- Was berücksichtigen andere Kursanbieter bei ihren Klausurenlehrgängen nicht, was aber gemäß den Musterlösungen weitere Leistungspunkte ergeben kann?
- Welche Zusatzpunkte (Fußgängerpunkte) gab es in der Vergangenheit?
- Ausführlichkeitsgrad (Begründungstiefe): Mit welcher Detaillierung wird die Falllösung erwartet?
- Wie funktioniert ein effizientes Klausurenmanagement?
- Vermittlung des notwendigen Handwerkzeugs zur Klausurenbearbeitung: Klausurentechnik
- Wie baut man eine Klausurlösung auf?
- Aufwand und Nutzen einer Lösungsskizze
- Optimierungsmöglichkeiten bei der Klausurbearbeitung
- Analyse von bisherigen Klausurenauspunktungen: Wir zeigen Ihnen, wofür es in der Vergangenheit Punkte gab und welche Systematik daraus abgeleitet werden kann.
- Höhere Punktezahlen erreichen durch Strukturenbildung in der Lösung: Der Weg ist das Ziel!
- Befreien Sie Ihre Klausur von punktelosem Ballast! Weniger und effizienter schreiben!

Ins Training einfließende Informationen:

a) Musterlösungen: Original-Lösungen zu den Steuerberaterklausuren
Die Dozenten werten fortwährend die sog. Musterlösungen zu den Steuerberaterklausuren aus und passen das Klausurenstrategwebinar ggf. an.

b) Klausureneinsichten, Überdenkungs- bzw. Klageverfahren gegen einen negativen Prüfungsentscheid
Betroffene Prüfungskandidaten/-innen wenden sich oft an SteuerExTra. Die Rückmeldungen von ihnen, wie auch Prüfer-Stellungnahmen im Rahmen von Überdenkungsverfahren, die mir zur Verfügung gestellt wurden, werden für Trainingszwecke ausgewertet und eingebunden.

d) Herausragende Noten von Prüfungskandidaten/-innen
Auch uns bekannte Prüfungskandidaten/-innen mit Super-Noten (Durchschnittsnote besser als 3,0) wurden hinsichtlich ihres Prüfungserfolgs interviewt und diese Erkenntnisse sind ins Webinar eingeflossen.

Methodik
Die Methodik dieses Live-Online-Seminars ist ein Mix aus Vortrag, Beispielen und Übungen, ergänzt um Diskussionen und Fragerunden.

Es dauert so lange wie es eben dauert. Es ist daher möglich, dass die geplante Webinardauer überschritten wird. Planen Sie daher jeweils ca. 15 Minuten mehr ein!

Unterlagen, Video
Sie erhalten ein Handout der Folien als PDF-Datei, sowie die Möglichkeit, sich die Webinaraufzeichnungen als Video für 3 Monate anzusehen.

Kalendereintrag
Neben dem Webinartermin ist ein Kalendersymbol. Klicken Sie darauf und das Webinar wird in Ihren ICal-Kalender übernommen.

Bleiben wir in Kontakt?
Gerne können Sie sich mit mir vernetzen:
- auf XING: https://www.xing.com/profile/Hansjuergen_Schuster2/portfolio
- auf linkedin: https://www.linkedin.com/in/steuerextra/
- auf Twitter: https://twitter.com/steuerextra
- auf Facebook: https://www.facebook.com/steuerxtra/
- auf Instagram: https://www.instagram.com/steuerextra/


Grundschema VG-WG-Zugang in der Bilanzklausur

Dieses Webinar findet am 28.06.2022 um 19:00 Uhr statt.

Grundschema VG-WG-Zugang in der Bilanzklausur

Wie sieht das Grundschema eines Zugangs bei einem Vermögensgegenstand bzw. Wirtschaftsgut in der Bilanzklausur der Steuerberaterprüfung aus?

Dieses Kurzwebinar gibt Ihnen eine schematische Orientierung, die je nach Sachverhaltsangaben angepasst werden kann und muss, denn nichts ist in Stein gemeißelt! Bei umfangreichen Sachverhaltsangaben kann es detaillierter, bei unproblematischen Sachverhaltsangaben auch in gekürzter Form angewandt werden.

Bei anderen Zugängen, wie z. B. im Umlaufvermögen oder auf Passiva gibt es weitere Grundszenarien.

Dauer
Für das Webinar sind 45 Minuten veranschlagt, aber es dauert so lange wie es eben dauert. Es ist daher möglich, dass die geplante Webinardauer überschritten wird. Planen Sie daher jeweils ca. 15 Minuten mehr ein!

Ziele der Veranstaltung
Die Verhinderung von "Wissensprostitution" in der Klausur. Was ist das? Nicht lösungsrelevante oder sachverhaltsbezogene Ausführungen, die durchaus richtig sein können, aber eben für die Lösungsfindung unerheblich sind. Beachtet werden soll jedoch der "Lösungsrahmen", der sich über viele Musterlösungs-Jahre herausgebildet hat.

Zielgruppe
Prüfungskandidaten und -kandidatinnen, die an der schriftlichen Steuerberaterprüfung teilnehmen.

Bleiben wir in Kontakt?
Gerne können Sie sich mit mir vernetzen:
- auf XING: https://www.xing.com/profile/Hansjuergen_Schuster2/portfolio
- auf linkedin: https://www.linkedin.com/in/steuerextra/
- auf Twitter: https://twitter.com/steuerextra
- auf Facebook: https://www.facebook.com/steuerxtra/
- auf Instagram: https://www.instagram.com/steuerextra/

Kalender
Neben dem Webinartermin "Dienstag, xx.xx.2022, Uhrzeit" ist ein Kalendersymbol. Klicken Sie darauf und das Webinar wird in Ihren ICal-Kalender übernommen.

P.S. Benutzen Sie bitte nur aktuelle Browser. Auch die Teilnahme mittels Tablet oder Smartphone ist möglich. Machen Sie bitte den obigen Technik-Test unter: Ist mein Computer geeignet? Oder: https://steuerextra.edudip.com/selftestwebrtc


Blitz-Buchführungskenntnisse, auch für Juristen

Dieses Webinar findet am 05.07.2022 um 19:00 Uhr statt.

Blitz-Buchführungskenntnisse, auch für Juristen

Sie möchten an der schriftlichen Steuerberaterprüfung teilnehmen? Sie stellen aber fest, dass es Ihnen noch an essentiellen Buchführungskenntnissen mangelt, z.B. weil Sie Jurist sind und sich mit Buchführung kaum beschäftigt haben? Oder haben Sie das Ziel Fachanwalt für Steuerrecht , aber Ihnen fehlen profunde Buchführungskenntnisse. Oder Sie streben eine andere Aus- oder Weiterbildung an, bei der Buchführungskenntnisse notwendig sind.

Buchungen sind Ihnen weitgehend fremd. Sie haben auch kaum Zeit, dann hilft Ihnen diese Webinarreihe samt Übungen!

Bilanzklausur und Buchungssätze
In der Bilanzklausur 2016 gab es für Buchungssätze insgesamt 15 Punkte (=15 % aller Punkte)!
Und für die Überleitungsrechnungen zum steuerlichen Gewinn 5 Punkte!

Sehr oft fehlen den Juristen und anderen Buchführungsanfängern, die sich auf die Steuerberaterprüfung vorbereiten, Grundlagen in der Buchführung und Buchungserfahrung, sodass technische Punkte für Buchungssätze, Gewinnauswirkungen, Kontoentwicklungen, außerbilanzielle Vorgänge, Überleitungsrechnungen, Mehr- und Wenigerrechnungen und Mini-Bilanzen zum Problem werden. Gleiches gilt für die Weiterbildung zum Fachanwalt für Steuerrecht.

Durch die Vermittlung von Theorie und vielen Buchungsübungen werden Sie in der Lage sein, auch zutreffende Buchungen vorzunehmen.

Inhalte des Buchführungswebinars
- Überblick: typische Anzahl technischer Leistungspunkte in der Steuerberater-Bilanzklausur
- Übersicht und Kurzerläuterung zu den Gewinnermittlungsmethoden
- Gesetzliche Regelungen zur Buchführung
- Grundlagen der Buchführungstechnik: Aktiva, Passiva, Soll und Haben
- Kontenarten
- Kontenrahmen, Kontenplan
- Buchungssatz: einfach, zusammengesetzt
- Buchungssatzübungen
- Buchungskreise: Handels-, Steuerbilanz, alle Bereiche
- Jahresabschlussbuchungen
- Inventur und Inventar
- abweichende Steuerbilanz: manuelle Überleitungsrechnung, buchhalterische Überleitung oder Steuerbilanz
- typische Buchungen in der Bilanzklausur der Steuerberaterprüfung
- Steuerbilanz: außerbilanzielle Hinzurechnungen und Kürzungen
- steuerliche Gewinnberechnung durch Betriebsvermögensvergleich
- weitere technische Besonderheiten der Bilanzklausur: Kontoentwicklung, Gewinnauswirkung nach der GuV-Methode und nach der Bilanzpostenmethode
- Buchungsübungen

Es dauert so lange wie es eben dauert. Es ist daher möglich, dass die geplante Webinardauer überschritten wird. Planen Sie daher jeweils ca. 15 Minuten mehr ein! Sollte sich zeigen, dass eine Verlängerung der Sitzungen nötig wird, dann wird diese Webinarreihe ohne weitere Kosten verlängert.

Außerdem gibt es zwei Nachbetreuungstermine, bei denen Buchungsfragen gestellt werden können. Das sind die letzten beiden Termine im Juli und August.

Unterlagen, Webinar-Video
Das Begleitmaterial wird in Form von PDF-Dateien zum (auch späteren) Download angeboten. Die Webinarvideos können sich für für eine begrenzte Zeit kostenlos angesehen werden.


Bleiben wir in Kontakt?
Gerne können Sie sich mit mir vernetzen:
- auf XING: https://www.xing.com/profile/Hansjuergen_Schuster2/portfolio
- auf linkedin: https://www.linkedin.com/in/steuerextra/
- auf Twitter: https://twitter.com/steuerextra
- auf Facebook: https://www.facebook.com/steuerxtra/
- auf Instagram: https://www.instagram.com/steuerextra/

Kalender
Neben dem Webinartermin "Dienstag, xx.xx.2022, Uhrzeit" ist ein Kalendersymbol. Klicken Sie darauf und das Webinar wird in Ihren ICal-Kalender übernommen.

P.S. Benutzen Sie bitte nur aktuelle Browser. Auch die Teilnahme mittels Tablet oder Smartphone ist möglich. Machen Sie bitte den obigen Technik-Test unter: Ist mein Computer geeignet? Oder: https://steuerextra.edudip.com/selftestwebrtc


Latente Steuern in der Steuerberaterprüfung

Dieses Webinar findet am 21.07.2022 um 19:00 Uhr statt.

Latente Steuern in der Steuerberaterprüfung

Seminarinhalt
Bis zur Bilanzklausur 2019 war es regelmäßig üblich geworden, dass im dritten Teil (mittelgroße Kapitalgesellschaft) auch das Thema latente Steuern eingebunden wurde.

Die Frage ist nur, was in den Fällen bei diesem Thema erwartet wird, um eine möglichst hohe Punkteausbeute zu erreichen? Ausführliche inhaltliche Ausführungen mit anschließenden Berechnungen? Aber wie, verrechneter oder unverrechneter Ausweis? Wie ist es mit Wahlrechten und was ist in technischer Hinsicht zu tun?

Therapie:
Aus langjähriger Beobachtung der Musterlösungen gibt es hierfür einen Masterplan. In dieser Online-Live-Schulung stelle ich das nötige theoretische Wissen und die Systematik vor und setze es wie in Original-Musterlösungen zu diesem Thema um, damit Sie wissen, wie mit latenten Steuern umzugehen ist, um möglichst punkteoptimal zu agieren.
Durch die Systematik eignet sich das Webinar und das Begleitmaterial auch für die spätere mündliche Prüfung, insbesondere für den Kurzvortrag.

Unterlagen, Video
Als Unterlagen zum Download wird ein Folienskript und eine Mindmap zur Verfügung gestellt. Die Webinaraufzeichnung kann bis auf weiteres kostenlos angesehen werden.

Fragen zum Thema
Im Webinar können Fragen per Live-Chat gestellt werden. Darüber hinaus vor und nach dem Webinar über das nicht öffentliche Teilnehmer-Forum.

Es ist möglich, dass die geplante Webinardauer überschritten wird. Planen Sie daher ca. 15 Minuten mehr ein!

Weitere Infos finden sich auf der Homepage von SteuerExTra:
http://www.steuerextra.de

Gerne können Sie sich mit mir vernetzen:
- auf XING: https://www.xing.com/profile/Hansjuergen_Schuster2/portfolio
- auf linkedin: https://www.linkedin.com/in/steuerextra/
- auf Twitter: https://twitter.com/steuerextra
- auf Facebook: https://www.facebook.com/steuerxtra/

Kalender
Neben dem Webinartermin "Donnerstag, xx.xx.2022, Uhrzeit" ist ein Kalendersymbol. Klicken Sie darauf und das Webinar wird in Ihren ICal-Kalender übernommen.


Ende Webinarkalender SteuerExTra-Online-Akademie

Aktuelle Informationen

Gründungsjahr SteuerExTra: 2004
Hilfsmittelerlass 2022
SteuerExTra-Online-Akademie


Letzte Änderung am Dienstag, 17. Mai 2022.

Zugriffe heute: 182 - gesamt ab 1.8.2017: 981.

RSS SteuerExTra-Hauptseitenänderungen abonnieren

RSS SteuerExTra-Unterseitenänderungen abonnieren

RSS SteuerExTra-Textabschnittsänderungen abonnieren


Steuerberater Krummesse

Steuerberater in Krummesse, Schleswig-Holstein

Ferienhaus, Ferienhäuser an der Ostsee

Ferienhaus Dahmeer in Holstein an der Ostsee

Druckbare Version

© 2022 SteuerExTra