StartseiteSteuerExTra-Blog

Hier bloggt Hansjürgen Schuster, Steuerberater-Examenstraining SteuerExTra zur Steuerberaterprüfung!

Blog zur Steuerberaterprüfung von SteuerExTra

Fotolia.de © Melpomene


Weblog:

Dienstag, 10. Dezember 2019 - 12:02 Uhr
Webinar zu den Mietereinbauten

Am 10.12.2019 findet das SteuerExTra-Webinar zur Bilanzierung und Systematisierung von Mietereinbauten statt. Details und Anmeldung sind über den o.g. Link möglich.

Das Webinar richtet sich an Teilnehmer an der schriftlichen Steuerberaterprüfung 2020 und an solche der mündlichen Steuerberaterprüfung, denn der Kurzvortrag zu Mietereinbauten ist möglich. Im Webinar gibt es eine Systematisierungs-Mindmap. Und wer das Thema im Kurzvortrag nicht nur theoretisch terrorisierend, sondern lebendig vortragen will, nimmt als durchgängiges Beispiel vielleicht die Bilanzierung von Löchern.

Das Webinar steht auch als Webinaraufzeichnung mit Unterlagen zur Verfügung.

Freitag, 6. Dezember 2019 - 10:46 Uhr
Ergebnisse der schriftlichen Steuerberaterprüfung 2019: Es geht los!

5.12.2019: Der Reigen ist eröffnet. Traditionell hat als erstes Bundesland Mecklenburg-Vorpommern die Ergebnisse bekommen. Bis zum Jahreswechsel werden noch 8,5 Bundesländer (Bayern nur Nürnberg) erwartet.

Nehmen Sie bitte an den SteuerExTra-Umfragen zu den Noten teil und informieren über Ergebniseingänge. Letzteres ist formularmäßig über die Homepage möglich.

Wegen Nikolaus gibt es auf SteuerExTra-Webinare zur mündlichen Steuerberaterprüfung einen kleinen Rabatt von je 10 € mit dem Gutscheincode Nikolaus. Für die Interessierten.

Fast täglich werden die Webseiten von SteuerExTra überarbeitet. Ein regelmäßiger Besuch lohnt sich.

Und jetzt für alle, die im Recall bereits sind: Die Vorbereitung für die Mündliche deutlich intensivieren! De Motivation sollte mit den positiven Ergebnissen wieder da sein.

Montag, 25. November 2019 - 14:06 Uhr
Feedbacks zum Vorbereitungsseminar für Wackelkandidaten der mündlichen Steuerberaterprüfung

© 123 RF, alphaspirit

Wie jeder Jahr werden vor Bekanntgabe der schriftlichen Ergebnisse der Steuerberaterprüfung die Teilnehmer-Feedbacks zum Power-Coaching-Training für die mündliche Steuerberaterprüfung von SteuerExTra fortgeschrieben. Für 2019 ist das soeben erfolgt.

Unter den Berliner Teilnehmern gab es eine 100 %-Bestehensquote. Leider schaffte es eine Teilnehmerin aus München nicht.

Die Feedbacks zeigen, dass es zu schaffen ist, wenn der Teilnehmer authentisch bleibt, mitmacht und die SteuerExTra-Empfehlungen umsetzt.

Donnerstag, 14. November 2019 - 09:03 Uhr
Vorbereitung auf die mündliche Steuerberaterprüfung online wie analog

Online-Vorbereitung
Wenn man sich bei den Lehrgangsanbietern so umschaut, findet man nur ein mäßiges Online-Angebot. Langweilige Video-Konserven und Unterlagen online per Moodle als PDF u.ä.

SteuerExTra bietet Unterricht live per Video/Audio seit 2016 an. Mit dabei seit der ersten Stunde die Vorbereitungsmodule für die mündliche Steuerberaterprüfung, die Live-Online-Seminare "talk-to-win", "Kurzvortragstuning" und der "Wackelkandidat in der mündlichen Steuerberaterprüfung". Live beinhaltet auch die Kommunikation mit dem Dozenten und Webinator, also wie im Präsenzunterricht. Auch eine Unterlagenverwaltung ist im System integriert.

Für wen eignet sich die ergänzenden Live-Online-Trainings? Grundsätzlich für jeden. Natürlich insbesondere, wenn es zu aufwendig wird, den Unterrichtsort für Präsenzveranstaltungen zu erreichen. In Flächenländern wie Thüringen ist das eine prima Alternative. Auch wenn Job oder Familie zu zeitlichen Kompromissen zwingen. Die Live-Online-Veranstaltungen werden grds. aufgezeichnet und stehen den Teilnehmern und auch Nicht-Teilnehmern als Video für rd. 1 Jahr zur Verfügung. Das gibt es in keiner Präsenzveranstaltung.

Nach dem Probebetrieb in 2019 kommen nun neue Live-Module dazu, nämlich die Einzel-Kurzvortragssimulation und die Kleingruppen Live-Online-Prüfungssimulation. Über den obigen Link kann man sich näher informieren.

Analoge Vorbereitung
Auch ein Härtepräsenztraining für die mündliche Steuerberaterprüfung gibt es, bestehend aus einem speziellen und intensiven Kurzvortragstraining und einer Prüfungssimulation für das Prüfungsgespräch. Seit Jahren mit herausragenden Ergebnissen: Das "Power-Coaching-Training". Anfang 2020 in Hamburg und Berlin. Jeweils 10-14 TN. Hier zeigt sich das Zusammenwirken von Fachwissen und Performance sehr deutlich. Das Training ist nicht beschränkt auf TN aus Hamburg und Berlin. Vorausgesetzt, der Termin passt, steht der Zugang TN aller Bundesländer offen, da die bundeslandspezifischen Abläufe berücksichtigt werden.

Montag, 11. November 2019 - 10:58 Uhr
Vorbereitung auf die mündliche Steuerberaterprüfung

Eine schöner Vorbote für die Vorbereitung auf die mündliche Steuerberaterprüfung aus dem NWB-Campus-Blog. Freue mich über das Feedback zum Geheimtipp Power-Coaching-Training von SteuerExTra.

Donnerstag, 7. November 2019 - 09:44 Uhr
Vorbereitung auf die mündliche Steuerberaterprüfung

Nun ist fast ein Monat der Ruhe und Erholung nach der schriftlichen Steuerberaterprüfung vorbei!

Jetzt heißt es wieder Lust und Motivation fürs Lernen und dem Ziel entfalten und (auf Verdacht) mit der Vorbereitung auf die mündliche Steuerberaterprüfung beginnen. Dies gilt unabhängig vom Lehrgangsbeginnen. Beginnen Sie mit den Themen, die Ihnen am schwersten fallen und daher die meiste Vorbereitungszeit benötigen werden. Beginnen Sie nicht täglich, aber regelmäßig und steigern Sie die Intensität kontinuierlich bis zum erwarteten Eingang der schriftlichen Prüfungsergebnisse. Z.B im November 3 x wöchentlich 1 Std. Lern- und Übungszeit, im Dezember dann 4 x wöchentlich oder ähnlich, je nach dem was die eigenen zeitlichen Ressourcen ermöglichen.

Mit Eingang der Recall-Einladung sollte die Motivation deutlich steigen, sodass man "noch einen Schlag" für die Vorbereitung zulegen kann oder muss.

Dienstag, 29. Oktober 2019 - 08:58 Uhr
Buchführungskenntnisse bei Juristen in der Steuerberaterprüfung

In den neu begonnenen Herbstkursen zur Vorbereitung auf die Steuerberaterprüfung wurde ich nach meinem Unterricht von einem Juristen angesprochen, dass er NULL Buchführungskenntnisse hätte und wie man das lösen könne?

Nun, man kann das natürlich zeitintensiv aber dafür kostengünstig versuchen, im Selbststudium unter Zuhilfenahme von Lehrbüchern die Buchführungsdefizite zu reduzieren. Ich nahm das zum Anlass mein Buchführungswebinar für Juristen, das ich unregelmäßig anbiete, wieder anzubieten. Die Vorteile: Live und zu Hause, anonyme Teilnahme, zeitlich überschaubar, auf den Punkt gebracht, werden die Teilnehmer unter Einbeziehung von Übungen auf den für die Steuerberaterprüfung und auch für die Vorbereitung auf den Fachanwalt für Steuerrecht nötigen Buchungsstand gebracht.

Dienstag, 15. Oktober 2019 - 11:04 Uhr
Pause nach der schriftlichen Steuerberaterprüfung

Gönnen Sie sich nach der schriftlichen Steuerberaterprüfung eine Pause. Je nach Typ und Bundesland 2-4 Wochen (auf den Tag kommt es nicht an). Wieder Kraft und Motivation schöpfen.

Danach sollte die Vorbereitung auf die mündliche Prüfung langsam, steigernd und kontinuierlich beginnen. Unabhängig von der Belegung von Kursen.

Samstag, 12. Oktober 2019 - 17:36 Uhr
Steuerberaterprüfung 2019 - Bilanzklausur: Ein Gag!

Ein kleiner § 6b X EStG-Streich in Kombination mit GWG. Immer lustig ...

Freitag, 11. Oktober 2019 - 10:00 Uhr
Themen Bilanzklausur Steuerberaterprüfung 2019

Ich freue mich, dass ich wieder ein paar Themen erahnt habe und vorher in Webinaren bzw. auf der GFS-Klausurenreise im September behandelt habe. Dazu gehörte auch unter der Überschrift "Abgrenzungen machen = mehr Punkte" die Arbeitnehmer-Erfindervergütung.

P.S. Schon bei der SteuerExTra-Umfrage zur diesjährigen schriftlichen Steuerberaterprüfung mitgemacht? Wenn nein, mit dem Link geht es zu ihr.

#VisuellesLernen

Ältere Beiträge

Anmelden


Druckbare Version

© 2019 SteuerExTra